Fussreflexzonendiagnose und -therapie

Diese ganzheitliche Behandlung findet an den Füßen statt und wird mit sanften Griffen, Streichungen und Dehnungen durchgeführt.

Es lassen sich alle Systeme des Körpers auf den Fuß übertragen und von dort auch behandeln. Die Wirkung der Methode geht über die Füße hinaus und erfasst den ganzen Körper. Die Arbeit findet auf der geistigen, seelischen und körperlichen Ebene statt.

Eindrücklich weist die Formenähnlichkeit zwischen dem aufrecht stehenden Fuß und einem sitzenden Menschen auf diesen Zusammenhang hin.

Um übertragend auf den Organismus einen anregenden, ausgleichenden bzw. beruhigenden Einfluß zu nehmen sind 8-10 Sitzungen im wöchentlichen Rhythmus angezeigt.

Termine sind mittwochs bei Wellaris zwischen 14 und 17 Uhr möglich.
Für Wellaris Kunden berechne ich für 1 Stunde 55€ zum Kennenlernen.

Die Behandlung an den Füßen empfinden viele Menschen als besonders wohltuend, gerade in der heutigen, sehr kopflastigen Zeit. Die Reflexzonentherapie am Fuß kann allein, in Kombination mit anderen Methoden und in Ergänzung zur modernen Medizin durchgeführt werden.

Die Methode der Fussflexzonentherapie wird heute in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt. Mit zunehmendem Interesse wird die Methode von Patienten gewünscht und in Anspruch genommen. Ihre Wirksamkeit ist durch Studien nachgewiesen. (Universität Jena, Universität Innsbruck).

Anmeldungen unter:
Praxis für Naturheilverfahren
Berenike Werner
Hildesheimer Str. 175
30880 Laatzen
Tel.: 0511/3009893
Mail: heilpraxis-werner@web.de